© 1998-2019 by
Verlag Christoph Dohr Köln

aktualisiert
Mittwoch, 02.01.2019 13:43

 

Kurt Grahl

Was bei den Menschen unmöglich ist (Lk 18,27)
Jahreslosung 2009

für vierstimmig gemischten Chor (Streicher ad lib.) und Orgel

Partitur, zgl. Chorpartitur
M-2020-3563-4
EURO 6,80; ab 15 Expl. je EURO 3,30; ab 25 Expl. je EURO 2,50

Stimmenset
M-2020-3564-1
EURO 9,80

Jahreslosung 2009

Was bei den Menschen unmöglich ist, das ist bei Gott möglich. (Lukas 18, 27)

Die Losung im Kontext: Es ist leichter, dass ein Kamel gehe durch ein Nadelöhr, denn dass ein Reicher in das Reich Gottes komme. Da sprachen, die das hörten: Wer kann denn selig werden? Er aber sprach: Was bei den Menschen unmöglich ist, das ist bei Gott möglich.

Die Chorstimmen können durch ein Streichquartett (Kontrabass ad lib.) colla parte begleitet werden. Die Orgelstimme ist obligat. Das Stimmenset umfasst:

  • Violine 1
  • Violine 2
  • Viola
  • Violoncello/Kontrabass

Cover

Cover

Bewegen Sie die Maus über die Abbildungen, um Vergrößerungen angezeigt zu bekommen.

 

Kurt Grahl: Die Jahreslosungen

Überblick über alle Hefte

 
 

 

 

 


zurück zum Seitenanfang